Schulhund

Unser Schulhund William besucht zusammen mit Frau Bujara an 2-3 Tagen in der Woche die Schule.

Das ist William

  • Geburtsdatum: 03.05.2018
  • Rasse: Border Collie
  • Geschlecht: männlich
  • Hundesport: Obedience, Fun Agility
  • 2020: Beginn der Ausbildung zum Schulhundeteam mit Frau Bujara bei den „Projekthunden„ in Mettmann
  • 2021: Bestandene Abschlussprüfung zum Schulhundeteam (jährliche Rezertifizierung)

Eigenschaften:

  • ruhig/gelassen
  • freundlich/sensibel
  • lernwillig/arbeitsfreudig
  • flauschig/verschmust
  • sportlich

Ein paar Impressionen aus seinem Schulalltag finden Sie hier.

Ziele eines Schulhundes

Zahlreiche wissenschaftliche Studien und Erfahrungsberichte belegen die positiven Auswirkungen eines Schulhundes.

Die Anwesenheit eines Schulhundes…

  • wirkt sich positiv auf das Lernklima/ Klassenklima aus.
  • fördert die Aufmerksamkeit und Konzentration.
  • verbessert und fördert die soziale Kompetenz und Integration.
  • stärkt das Selbstbewusstsein und das Selbstwertgefühl.
  • senkt den Geräuschpegel.

Beispiele für Einsatzmöglichkeiten in den einzelnen Fächern

  • Deutsch: Bausteine für einen Satz bringen, Zuhörer beim Vorlesen
  • Mathe: Aufgaben erwürfeln, Rechengeschichten, Schätzaufgaben
  • Sachunterricht: Wissensvermittlung Hund, Quizaufgaben stellen
  • Classroom-Management: Gruppeneinteilung durch den Hund